Integrationskurse von A1 bis B1

Ein Integrationskurs besteht aus den Komponenten Sprachkurs und Orientierungskurs.

Der Sprachkurs hat mindestens 6 Module mit jeweils 100 Unterrichtseinheiten je 45 Minuten. Teilnehmer ohne Vorkenntnisse beginnen mit dem ersten Kursmodul. Teilnehmer, die bereits Vorkenntnisse besitzen, können auf einem fortgeschrittenen Niveau in den Sprachkurs einsteigen. Der Sprachkurs wird mit einer Prüfung und dem Zertifikat „Deutschtest für Zuwanderer“ abgeschlossen.

Der Umfang des Orientierungskurses beträgt für alle Teilnehmenden einheitlich 100 Unterrichtseinheiten. 
Der Kurs wird mit der Prüfung „Leben in Deutschland“ abgeschlossen.

Allgemeiner Integrationskurs

Dauer
700 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten

Inhalte

  • Sprachkurs: 6 Module mit jeweils 100 UE
  • Orientierungskurs mit 100 UE

Abschluss
Zertifikat „Deutschtest für Zuwanderer“

Kosten
Der Kurs wird unter bestimmten Voraussetzungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) gefördert – mehr dazu hier.

Kurs anfragen oder Kurstermine ansehen

Jugendintegrationskurs

Inhalte

  • Sprachkurs 3 Module Basiskurs mit jeweils 100 UE
  • Sprachkurs 3 Module Aufbaukurs A mit jeweils 100 UE
  • Sprachkurs 3 Module Aufbaukurs B mit jeweils 100 UE
  • Orientierungskurs mit 100 UE

Ein besonderer Schwerpunkt ist die Vorbereitung auf den Besuch weiterführender Schulen oder Hochschulen oder auf eine andere Ausbildung. Wichtige Informationen über den Zugang zum Bildungs- und Ausbildungssystem, über Ausbildungs- und Arbeitsmarkt über Rollenerwartungen in Schule, Hochschule, Ausbildung und Beruf werden vermittelt.

Über das Niveau B1 hinaus können im Aufbaukurs B Kenntnisse Richtung B2 erworben werden.

Besonderheiten
Im Aufbaukurs B/Modul 8 ist eine Praxisphase vorgesehen

Dauer
1000 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten

Abschluss
Zertifikat „Deutschtest für Zuwanderer“

Kosten
Der Kurs wird unter bestimmten Voraussetzungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) gefördert – mehr dazu hier.

Kurs anfragen oder Kurstermine ansehen

Integrationskurs für Frauen

Inhalte

  • Sprachkurs: 9 Module mit jeweils 100 UE
  • Orientierungskurs mit 100 UE

Ein besonderer Schwerpunkt sind frauenspezifische Themen aus dem unmittelbaren Lebensumfeld, beispielsweise: Fragen der Kindererziehung und -betreuung, des Lebensmitteleinkaufs oder auch Informationen über Beratungsstellen und Einrichtungen, in denen Kontakte zu deutschsprachigen Frauen geknüpft werden können (z.B. internationale Begegnungsstätten o.ä.).

Spezielle Leistungen
Kinderbetreuung durch qualifiziertes Personal möglich

Dauer
1000 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten

Abschluss
Zertifikat „Deutschtest für Zuwanderer“

Kosten
Der Kurs wird unter bestimmten Voraussetzungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) gefördert – mehr dazu hier.

Kurs anfragen oder Kurstermine ansehen

Integrationskurs mit Alphabetisierung

Zielgruppe:

  • Erwachsene Lerner, die nicht lateinisch alphabetisiert sind
  • Erwachsene Lerner, die auch in ihrer Muttersprache nicht alphabetisiert sind

Besonderheiten

  • speziell auf den Bedarf der Zielgruppe ausgerichtete Lernmethoden
  • lateinische Alphabetisierung
  • Vermittlung von gezielten Lernstrategien und individuelle Lernberatung

Dauer
Insgesamt 1000 – 1300 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten bestehend aus:

  • Sprachkurs: 9 bis 12 Module mit jeweils 100 UE
  • Orientierungskurs mit 100 UE

Abschluss
Zertifikat „Deutschtest für Zuwanderer“

Kosten
Der Kurs wird unter bestimmten Voraussetzungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) gefördert – mehr dazu hier.

Kurs anfragen oder Kurstermine ansehen

Kosten & Fördermöglichkeiten

Der Kurs wird unter bestimmten Voraussetzungen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) gefördert:

  • Wenn Sie Anspruch auf ALG 1 oder ALG 2 haben, dann werden Sie vom Bamf vom Kostenbeitrag befreit
  • Sollten Sie eine Teilnahmeberechtigung haben, aber keinen Anspruch auf Förderung, dann zahlen Sie für Ihren Deutschunterricht nur € 1,95 pro Unterrichtsstunde (UE)

Auch Selbstzahlern (€ 3,00 pro UE) steht der Kurs offen.

Deutschkurs für Migranten

Seit mehr als 10 Jahren bietet das Language Coach Institute Integrationskurse für Migranten an. Unsere mehrsprachigen Berater und Dozenten antworten auf jede Frage flexibel und kompetent. Dies können wir dank qualifizierter Sprachkompetenz in Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Kurdisch, Persisch und Russisch.

Kinderbetreuung für Teilnehmer

Eine Besonderheit ist die direkt in unser Sprachinstitut integrierte Kinderbetreuung. Unsere Kinderbetreuer wurden gewissenhaft nach Erfahrung, Ausbildung und Sprachkenntnis ausgewählt. Somit können sich die Teilnehmer des Sprach- und Orientierungskurses voll und ganz auf das Lernen konzentrieren.

Kultur und Werte im Orientierungskurs kennenlernen

Der letzte Teil des Integrationskurses ist der Orientierungskurs. In 60 Stunden vermitteln unsere Dozenten den Teilnehmern die Bedeutung der deutschen Rechtsordnung, Geschichte und Kultur sowie die Werte des Landes, in dem sie leben möchten.

Sprechen Sie uns an

oder sehen Sie sich unser gesamtes Angebot an Deutschkursen an.